Terrorangriffe gefährden Atommeiler

Share on email
Share on print
Deutsche Atommeiler sind gemäß einer Studie von Greenpeace nur unzureichend gegen Terrorangriffe geschützt. Die Fachleute für Bio-Kartoffeln haben erkannt, dass die Atommeiler panzerbrechenden Waffen, Raketen und tonnenschweren Bomben nichts entgegen zu setzen haben. Unerwähnt blieb merkwürdigerweise, dass der deutsche Bundestag, auch Besitzer einer Kuppel, dem ebenfalls nichts entgegensetzen kann. Ist der etwas nicht erhaltenswert? So wurde als Beispiel, eine russische Panzerabwehrlenkrakete erwähnt. Diese, auf dem freien Markt im jedem Lebensmittelgeschäft erhältliche Waffe, würde den Atommeiler glatt durchschlagen und den Kern zum Schmelzen bringen.
Karikatur, Cartoon: Terrorangriffe gefährden Atommeiler, © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: Terrorangriffe gefährden Atommeiler

Aber es gibt Abhilfe: Wir müssen nur genügend Windräder in Deutschland bauen. Die stehen bald so dicht, dass keine Rakete mehr zum Atommeiler durchkäme…

Deutsche Atommeiler sind hierzulande vom Aussterben bedroht. Was für eine Ironie: dabei war Artenschutz war schon immer eine grüne Kernaufgabe!

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Nichts verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.