Karikaturen und Cartoons

von Roger Schmidt

Karikaturist Roger Schmidt

Das sicherere AKW (Atomkraftwerk)

Share on email
Share on print
Inhärenz - eine dem System innewohnende Eigenschaft. Ein Atomkraftwerk, das inhärent sicher ist, kann gar nicht anders sein als sicher. Der Akw-Gegner würde jetzt behaupten, nur ein totes Akw ist ein gutes Akw - das ist aber nur die triviale Lösung. In der Technik versteht man unter inhärenter Sicherheit, wenn ein System so gebaut ist, dass es auch beim Ausfall externer Komponenten zuverlässig und sicher weiter arbeitet. Ganz ohne Restrisiko wäre ein solches Atomkraftwerk natürlich auch nicht - und wenn es ein Meteoriteneinschlag wäre. Aber dann hätte die Menschheit ganz andere Probleme...
Karikatur, Cartoon: Das sicherere AKW (Atomkraftwerk), © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: Das sicherere AKW (Atomkraftwerk)

Die Diskussion über die weitere Nutzung der Atomkraftwerke ist aber eine, die Deutschland für sich schon entschieden hat. Die Gefahren der Kernkraft sind den Deutschen zu groß. Nur scheint dabei kaum einer zu beachten, dass es keine Art der Energiegewinnung gibt, die ohne Kosten und Risiken auskommt. So sind die Folgen der alternativen Energieproduktion finanziell und ökologisch betrachtet sicherlich weniger verheerend, aber die Folgen sind auch weitreichend. Man denke nur an BP vor der amerikanischen Küste. Oder der Kohlestaub, der beim Fördern der Kohle für die Kohleverstromung anfällt – kostet mehr Tote als bei der (friedlichen) Nutzung der Kernkraft anfällt.. Es bleibt fetzuhalten, dass gigantische Summen aufgebracht werden müssen, um die Lücke zu füllen.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Nichts verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.