ZDF – Zweite Deutsche Fakenews

Share on email
Share on print
"Ich lüg mir die Welt, so wie sie mir gefällt."
Karikatur, Cartoon: ZDF - Zweite Deutsche Fakenews © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: ZDF – Zweite Deutsche Fakenews

Von Lügenpresse zu sprechen ist schlichtweg falsch, schließlich handelt es sich um eine Lügenglotze. Und so wie das Wort Propaganda aus der Mode gekommen ist, da negativ aus dunkler Vorzeit besetzt ist, später durch Public Relation ersetzt wurde, so spricht der Gebildete von heute von Fakenews.

Aber kann ein öffentlich rechtlicher Sender Fakenews bringen? Schließlich definiert sich das ZDF selbst als Qualitätssender. Aber mit der Qualität ist das so eine Sache. Qualität ist, kurz zusammengefasst, das was man definiert und am Produkt vorfindet. 20% Lügen und 80% Wahrheit als Definition und fertig ist die Qualität.

Die nächste Ebene bildet die Kunst des Relativierens. Man kann doch nicht von Einzelfällen auf das ganze schließen…, zum Beispiel. Und außerdem lügt das Internet noch mehr. Stimmt. ZDF und andere Sender verbreiten dort auch ihre Nachrichten. Die letzten neueren appetitlichen Happen bilden die beiden Manipulationen, die Dushan Wegner hier beschreibt: https://dushanwegner.com/luegenlawine/?mc_cid=322a45aa30&mc_eid=34b65cf0ca

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Nichts verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.