Karikaturen und Cartoons

von Roger Schmidt

Karikaturist Roger Schmidt

Ostern im Zeichen des Klimawandels

Share on email
Share on print
Es soll ja einer der kältesten Märze werden. Das wird schwer für die Osterhasen. Nur Stalingrad soll noch eisiger gewesen sein. Dort wird kein Hase überlebt haben, vermutlich war für deren Schwund aber die Kälte nur ein unwesentlicher Grund... Wer bei dem diesjährigen Schnee seine Ostereier nicht bemalt, wird kaum Chancen haben, dass die Kinder diese finden. Alternativ bieten sich für malfaule Eltern aber diese braunen Ökoeier an. Die hören auch auf Namen: Lindt, Milka,...
Karikatur, Cartoon: Ostern im Zeichen des Klimawandels, © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: Ostern im Zeichen des Klimawandels

Übergewichtige Osterhasen schädigen das Weltklima. Nicht nur dass deren Hasenköttel Methangas freisetzen, ihre Gefräßigkeit vernichtet Unmengen Möhren. Wertvolle ökologische Gewächse, die das Treibhausgas CO2 binden könnten. Darum: Osterhasen gehören in den Bräter!

Vermutlich feiern wir jetzt das letzte Osterfest mit unseren liebgewonnen Langohren – ab dem nächsten Jahr gibt es nur noch Eishasen.

Darum allen meinen Lesern frohe Ostern 2013.

Share on telegram
Telegram
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest
Share on tumblr
Tumblr
Share on twitter
Twitter

Nichts verpassen! Die letzten Cartoons!

Kommentare müssen von mir erstmalig freigegeben werden. Danach kann ohne weitere Freigabe direkt kommentiert werden. Meistens schau ich einmal am Tag in meinen Blog. Wenn es mir die Zeit erlaubt oder ich etwas dazu sagen kann, antworte ich auch. Allgemein gilt, sich einfach so verhalten, wie wenn man als Gast bei Freunden eingeladen ist. Man scherzt, lacht und diskutiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Frisch angefaulter Punk
Frisch Angefaultes

Meine Cartoons unterstützen!

Cartoons sind Small Business. Und mein Geier ist immer ungrig. Helfen Sie mit, seine Art zu erhalten. Ob 1€, 5€, 10€,…, jeder Euro wird verspeist!

[wp_express_checkout product_id="9417"]

Newsletter

Im Zeitalter zunehmender Humorlosigkeit und Zensur in den sozialen Medien kann man sich schnell aus den Augen verlieren. Bleiben Sie in Verbindung. Abonnieren Sie meinen Newsletter!

In meinem Newsletter informiere ich ausschließlich über News auf meiner Internetseite. Ich verwende dazu den Dienst MailerLite. Sie können sich jederzeit aus der Liste wieder austragen.

Karikatur, Cartoon: Newsletter gegen Zensur © Roger Schmidt