Mundschutz für Apnoetaucher

Share on email
Share on print
Karikatur, Cartoon: Mundschutz für Apnoetaucher © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: Mundschutz für Apnoetaucher

Nicht das Coronavirus oder die vielleicht folgende Weltwirtschaftskrise wird im kollektiven Gedächtnis der Menschheit gespeichert, die Historiker kommender Generationen werden von der Zeit des Mundschutzes zu erzählen wissen.

Manch einer wird dieses Mundschutz-Zeitalter im Zusammenhang mit der damals herrschenden Gottkanzlerin Merkel, auch hinter vorgehaltener Hand IM M. genannt, sehen wollen. Zwei Jahrzehnte Herrschaft über gefügige Untertanen hinterliessen Spuren.

Insbesondere aber wird es die zukünftigen Historiker verwundern, wie IM M., die „Internationale Mundschutzbeauftragte Mutti“ zu verstehen, es fertig brachte, die selbstverursachte Öffnungsdiskussionsorgie 2015 so mit riesigen Mengen von Mundschutzflies zu belegen, dass alle glaubten, die Situation sei alternativlos gewesen.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Nichts verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.