Borderline-Persönlichkeitsstörung

Share on email
Share on print
Borderline wird als eine Persönlichkeitsstörung angesehen. Der Patient bewegt sich auf dem schmalen Pfad zwischen Neurose und Psychose. Man könnte auch sagen, der Borderliner ist ein Grenzgänger zwischen gerade noch aushaltbar und Arschloch...
Karikatur, Cartoon: Borderline-Persönlichkeitsstörung, © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: Borderline-Persönlichkeitsstörung

Interessant wäre auch die Frage, wie eine Selbsthilfegruppe, bestehend aus Patienten mit Boderline-Störung, sich verhalten würde? Gäbe es nach der ersten Sitzung noch Überlebende?

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Nichts verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.