Schlagwort: Belastung - Schlagwortsuche

Karikatur, Cartoon: Stress im Büro, © Roger Schmidt

Stress im Büro

Ärger, Mehrbelastung oder eine unkontrollierbare Informationsflut – Arbeitnehmer klagen zunehmend über Stress an ihrem Arbeitsplatz. Und viele werden dabei krank. Aber geben Sie die Hoffung nicht auf. Wenn Sie in ein tiefes Loch fallen beruhigt es vielleicht, dass es noch viel tiefere gibt. Sie könnten auch sagen: „Gibt es was schöneres als Fliegen?“ Am Anfang ist Ihnen sicherlich noch mulmig zumute, aber wenn Sie nach einem freien Fall ganz unten ankommen, haben sich alle Ihre Probleme mit einem Schlag erledigt…

Stress im Büro könnte auch heißen: Freuen Sie sich, dass Sie noch Arbeit haben.

Oder Mobbing im Büro? Auch kein Problem, das heißt doch nichts anderes als: „Meine Kollegen nehmen mich noch wahr!“

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Tipps zum Stress abbauen, © Roger Schmidt

Tipps zum Stress abbauen

Sieben Tipps, die garantiert den Stress abbauen helfen… Es gibt Leute, die behaupten Stress ist gesund und hilft, konzentriert und motiviert zu bleiben. Die Friedhöfe sind voll mit solchen falschen Propheten…

Zuerst gilt es, die Faktoren, die den Stress auslösen, zu erkennen. Manche Menschen brauche das Extreme, hier ist Blut in den Adern ein Fremdkörper, es muss pures Adrenalin fließen. Und wenn morgens die Hände zittern, hat das nichts mit übermäßigen Alkoholgenuss oder Parkinson zu tun, sondern es ist die Vorfreude auf einen erlebnisreichen Arbeitstag im Großraumbüro. Zu viele Termine? Ach wo, das sind die Meilensteine für ein erfüllte Arbeitsleben. Das einzige Problem ist der Schlaf, soviel verschenkte Zeit…

Wer eine Liste mit seinen Stressfaktoren aufgestellt hat, ist schon ein Stück weg vom Abgrund. Wenn diese nur nicht so groß wie ein Segel wird… Und gegen Händezittern hilft bekanntlich ein Glas Korn. Ein paar Jahre zumindest. Aber es gibt natürlich auch ernst gemeinte Tipps zum Stress abbauen (siehe weiter unten):

Weiterlesen »