Fallobst – unteilbar

Share on email
Share on print
Fallobst nach der Wahl in Sachsen und Brandenburg.
Karikatur, Cartoon: Fallobst in Sachsen und Brandenburg nach der Wahl © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: Fallobst – unteilbar

Nach der Wahl in Sachsen und Brandenburg gibt’s reichlich Fallobst. Wie wir wissen, verdirbt es schnell. Bis zur nächsten Wahl dürften noch nicht einmal mehr braune Reste da sein.

Das Fallobst

Fallobst in Brandenburg und Sachsen
die Äpfel werden blau und wachsen.

Wen wundert‘s, solange der Westen sich anmaßt, über den Osten zu moralisieren.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Nichts verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.