Karikaturen und Cartoons

von Roger Schmidt

Karikaturist Roger Schmidt

Die Arroganz der Macht

Share on email
Share on print
Ist es nicht gut jemand zu haben, auf dem man rumtrampeln kann?
Karikatur, Cartoon: Arroganz der Macht © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: Die Arroganz der Macht

Kaum einer, der nicht seinen materiellen oder moralischen Fussabtreter sein eigen nennt. Ein armes Schwein, das in der Schublade unter einem wohnt, findet sich immer. Eins, das nicht so angepasst ist, wie man selbst. Eins, das Dinge einfach anders macht oder denkt. Und wessen Geistes Kind muss man sein, um daran Gefallen zu finden? Wahrscheinlich sind es vor allem die Überkorrekten und Überkonformen, die selbstgerechten Normopathen unter uns, die mit lustvollem Entsetzen auf alles treten, was unter ihnen ist.

Die einen machen es ganz offen. Zeigen, was sie vom Minderwertigen halten. Knüppeln verbal oder mit Keule nieder und fühlen sich danach besser. Der bedeutungslose Armleuchter, arm im Geist, mit wenig Licht im Hirn, verbunden mit einem wohligen Gefühl beim Fussabtreten. Die Petze, die in der Wohnung nebenan in Zeiten der coronalen Ausgangssperre eine Stimme mehr als erlaubt hört. Der sorgenvolle Politiker, hingebungsvoll nickende Wackelköpfe mit seinen Phrasen manipulierend. Versteckter sind die, die vorgeben etwas für andere zu tun, sich aber letztlich doch nur über ihre Fussabtreter produzieren. NGO‘s, die horrende Spendengelder einsammeln, um dann am Platz des Leidens nie wieder gesehen zu werden. Oder das gesammelte Geld nutzen, um größer zu werden. Um noch mehr einzusammeln. Gut dass sich niemand angesprochen fühlt.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Nichts verpassen! Die letzten Cartoons!

Kommentare müssen von mir erstmalig freigegeben werden. Danach kann ohne weitere Freigabe direkt kommentiert werden. Meistens schau ich einmal am Tag in meinen Blog. Wenn es mir die Zeit erlaubt oder ich etwas dazu sagen kann, antworte ich auch. Allgemein gilt, sich einfach so verhalten, wie wenn man als Gast bei Freunden eingeladen ist. Man scherzt, lacht und diskutiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Frisch angefaulter Punk
Frisch Angefaultes

Meine Cartoons unterstützen!

Cartoons sind Small Business. Und mein Geier ist immer hungrig. Helfen Sie mit, seine Art zu erhalten. Ob 1€, 5€, 10€,…, jeder Euro wird verspeist!

This is where the Express Checkout Button will show. View it on the front-end to see how it will look to your visitors