Karikaturen und Cartoons

von Roger Schmidt

Karikaturist Roger Schmidt

Boreout – ein Arbeitsleben voller Langeweile

Share on email
Share on print
Burnout kennt jeder - aber das Gegenteil? Was passiert mit Leuten, bei denen sich Boreout breit macht? Deren Arbeitsschwerpunkte Langeweile, Eintönigkeit, innere Leere, Eintönigkeit und Unterforderung am Arbeitsplatz sind... Wir sprechen hier nicht von Beamten. Die haben gesetzliche Sonderregelungen, wie zum Beispiel das zwölfjährige Sabbatical für verbeamtete Mütter. Jetzt wird auch klar, wo das Wort Sabbatical herkommt: von Sabber. Damit haben die Mütter nämlich ganz viel zu tun. Übertragen auf das Arbeitsleben eines in der freien Wirtschaft Beschäftigten heißt das: Schleim hilft! Und viel Schleim hilft noch mehr! Aber wer keinen Schleim absondern kann und nach Jahren als diplomierter Bauingenieur immer noch nicht weiter gekommen ist, als die Strasse fegen zu dürfen, der landet zwangsläufig im Boreout.
Karikatur, Cartoon: Boreout - ein Arbeitsleben voller Langeweile, © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: Boreout – ein Arbeitsleben voller Langeweile

Boreout – Betroffene dieser Krankheit bekommen irgendwann Ärger mit der Flugsicherung. Das ständige „Löcher in die Luft starren“ bringt erhebliche Turbulenzen durch Luftlöcher mit sich.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Nichts verpassen!

Kommentare müssen von mir erstmalig freigegeben werden. Danach kann ohne weitere Freigabe direkt kommentiert werden. Meistens schau ich einmal am Tag in meinen Blog. Wenn es mir die Zeit erlaubt oder ich etwas dazu sagen kann, antworte ich auch. Allgemein gilt, sich einfach so verhalten, wie wenn man als Gast bei Freunden eingeladen ist. Man scherzt, lacht und diskutiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.