Karikaturen und Cartoons

von Roger Schmidt

Karikaturist Roger Schmidt

Black Lives Matter

Share on email
Share on print
Black Lives Matter, oder wie neue Dogmen entstehen.
Karikatur, Cartoon: Black Lives Matter © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: Black Lives Matter

Black Lives Matter (BLM), eine 2013 in den USA entstandene Bewegung innerhalb der afroamerikanischen Gemeinschaft für Gleichbehandlung und gegen Rassismus, hat sich international ausgeweitet. An allen Ecken wird heute Rassismus vermutet und schwach Pigmentierte werden in Politik, Presse und Medien eher blass dargestellt. Meines Erachtens wird mit Black Lives Matter nur wenig Gutes bei rauskommen. Alte Dogmen werden durch neue überschrieben. Bewusst gelogen und gebogen, bis es in die eigene Weltsicht passt. Verdrängt und vergessen ist, dass es die westliche Welt war, die einen Quantensprung in der Menschheitsgeschichte vollbracht hat, insbesondere was die Themen Rassismus und Gleichberechtigung angeht. Nur um es hier noch einmal deutlich zu sagen: es waren die schwach pigmentierten westlichen Kulturen, die die Jahrtausende alte Sklavenherrschaft überwanden!

Meiner Ansicht nach verdient jedes Leben Respekt. Nicht nur menschliches.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Nichts verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.