Anti-Terror-Datei

Share on email
Share on print
Erkennbar einfach!Für die Anti-Terror-Datei erhalten alle Terroristen von der Bundesregierung einen Gratis-Zugangscode bzw. Benutzerkennung, Passwort und USB-Lügendetekor. Dort können sich dieselbigen dann online eintragen. Name, Alter, Religionszugehörigkeit, Sprengstoffvorlieben und die nächsten Reiseziele.
Karikatur, Cartoon: Anti-Terror-Datei, © Roger Schmidt

Karikatur, Cartoon: Anti-Terror-Datei

Das dürfte im Zeitalter des Rotstifts effektiver sein. Vielleicht schlägt der Bundesrechnungshof das ja auch noch mal vor. Selbstverständlich gibt’s als Dankeschön für einen Eintrag einen Newsletter mit aktuellen Informationen, z.B. zu anstehenden Castor-Transporten. Natürlich darf man auch seinen (ungeliebten) Nachbarn zur Aufnahme in die Anti-Terror-Datei vorschlagen. Aber Achtung: IP’s werden geloggt…

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Nichts verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.