Cartoons über Politik, Gesellschaft & Chaos

Hier finden Sie alle meine Cartoons und Karikaturen in zeitlich absteigender Reihenfolge.

Karikatur, Cartoon: Hungersnot durch Inflation, © Roger Schmidt

Hungersnot durch Inflation

Hierzulande ist festzustellen, dass die Lebensmittelpreise ansteigen. Doch dass ist nichts im Vergleich zu der Inflation in Asien. In Indien sind manche Produkte im Vergleich zum Vorjahr um bis zu 300% angestiegen. Und in Bangladesch können sich die Ärmsten keine Milch mehr leisten. Wer 80% seines Einkommens für Lebensmittel ausgeben muss, kann keine Schwankungen ausgleichen. Bleibt nur einmal mehr festzuhalten: Geld kann man nicht essen!

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Staubsauger Wikileaks ohne Luft, © Roger Schmidt

Staubsauger Wikileaks ohne Luft

Wikileaks, die aus dem Trüben saugende Internetplatform, verliert einen Partner nach dem anderen. Erst war es der Onlinehändler Amazon, jetzt ist Paypal. Über diesen Internet-Bezahldienst sammelt Wikileaks seine Spenden.

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Wikileaks Julian Assange, © Roger Schmidt

Wikileaks Julian Assange

Wikileaks wird aus dem Internet verbannt. Zumindest ist Wikileaks bei Amazon rausgeflogen. Und Julian Assange wird gejagt. Mal abwarten, wo Assange und Wikileaks eine neue Heimat finden…

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Stuxnet infiziert WinCC, © Roger Schmidt

Stuxnet infiziert WinCC

Stuxnet, das ist nicht nur ein Trojaner im klassischen Sinn, sondern eine sehr komplexe Schadsoftware die Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) (englisch Programmable Logic Controller (PLC)) der Firma Siemens gezielt angreift.

Ursprünglich hieß es, Stuxnet greife nur PCs an, doch mittlerweile weiß man, das StuxNet gezielt WinCC und PCS 7 negativ beeinflusst. Der Trojaner greift nicht nur die Windows Software an, sondern infiziert auch über den PC die erreichbaren Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS).
Als Infektionsweg für die Windowsrechner reichen schon mobile Datenträger (USB-Sticks, CDs, usw.) oder Netzwerkverbindungen zu infizierten Rechnern aus – eine Verbindung mit dem Internet ist nicht notwendig um den Rechner mit Stuxnet zu infizieren.

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Sozialstaat am Abgrund, © Roger Schmidt

Sozialstaat am Abgrund

Da haben wir es: der Sozialstaat ist am Ende. Mehr als fünf Euro pro Hartzler sind nach diesem Regierungsbeschluss nicht mehr drin. Wer nichts leistet, kann eben auch nicht mehr haben wollen. Schuld am ganzen Disaster der Banken- und Finanzkrise waren ja nicht die gierigen Banker, sondern die faulen Langzeitarbeitslosen. Sozialstaat Ade…

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Terrorangriffe gefährden Atommeiler, © Roger Schmidt

Terrorangriffe gefährden Atommeiler

Deutsche Atommeiler sind gemäß einer Studie von Greenpeace nur unzureichend gegen Terrorangriffe geschützt. Die Fachleute für Bio-Kartoffeln haben erkannt, dass die Atommeiler panzerbrechenden Waffen, Raketen und tonnenschweren Bomben nichts entgegen zu setzen haben. Unerwähnt blieb merkwürdigerweise, dass der deutsche Bundestag, auch Besitzer einer Kuppel, dem ebenfalls nichts entgegensetzen kann. Ist der etwas nicht erhaltenswert?

So wurde als Beispiel, eine russische Panzerabwehrlenkrakete erwähnt. Diese, auf dem freien Markt im jedem Lebensmittelgeschäft erhältliche Waffe, würde den Atommeiler glatt durchschlagen und den Kern zum Schmelzen bringen.

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Rundfunkgebühren GEZ, © Roger Schmidt

Rundfunkgebühren GEZ

Wie Sie optimal bei den Rundfunkgebühren der GEZ Sparen…

Ab 2013 sollen die Rundfunkgebühren in Deutschland, eingezogen von der GEZ, auf eine neue Basis gestellt werden. Zukünfitg soll jeder unabhängig vom Besitz eines Fernsehers, Radios, Computers oder einer Buschtrommel einen einheitlichen Betrag für den Rundfunk zahlen. Die FDP konnte sich mit ihrer Forderung einer Kopfpauschale innerhalb des Haushaltes allerdings nicht durchsetzen. Sinnvoller wäre es gewesen, eine zeitliche Nutzung – also den Gebrauch – zu ermitteln. Wer viel fernsieht zahlt mehr. Nichtgucker gucken ausnahmsweise mal nicht in die leere Röhre.

Die GEZ betreibt keine Peilwagen, wie die Gerüchteküche immer wieder behauptet. Wozu denn auch – ein Fernseher empfängt und sendet nicht… Hier braucht der säumige Zahler in Zukunft genausowenig befürchten wie früher.

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Spartipps für die Regierung, © Roger Schmidt

Spartipps für die Regierung

Spartipps für die Regierung:

Urlaub: Auslandsreisen für Minister werden vom Urlaub abgezogen…

Verteidigung: der Verteidigungsminister erhält eine Spielekonsole mit dem aktuellen Top-Spiel „Lost in Afghanistan“…

Umwelt: die Steuer auf den Kernbrennstoff macht die alternativen Energiesubventionen überflüssig…

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Ölpest im Golf von Mexiko, © Roger Schmidt

Ölpest im Golf von Mexiko

Schwarzes Gold im Golf von Mexiko… Was ist eigentlich schädlicher: der Atommüll im Salzstock, für Abertausende von Jahren verbuddelt oder der schwarze Sabber von heute im Golf von Mexiko?

Weiterlesen »