Cartoons über Politik, Gesellschaft & Chaos

Hier finden Sie alle meine Cartoons und Karikaturen in zeitlich absteigender Reihenfolge.

Karikatur, Cartoon: Kernschmelze im Atomkraftwerk Fukushima 1 befürchtet, © Roger Schmidt

Kernschmelze im Atomkraftwerk Fukushima 1 befürchtet

Ein Gemisch aus Meerwasser und Bor soll den GAU verhindern, das wirkt wie die letzte Maßnahme, die man noch hat, um die Kernschmelze im Atomkraftwerk Fukushima 1 zu verhindern. Aber Wasser zur Kühlung ist eben jetzt das wichtigste. Und wenn es Meerwasser ist. Man muss die eingebrachten Fische ja nachher nicht unbedingt essen…
Die japanische Regierung gibt sich sehr bedeckt zur Lage und zu Erklärungsmodellen. Sie spekuliert nicht. Das dürfen wir – die Zaungäste… Und so dringen auch nur wenig Informationen aus dem Kraftwerk – alles großflächig abgeriegelt. Vermutlich nur zum Schutz der Reporter, damit diese nicht für eine gute Story in die eine oder andere Leitung krabbeln…

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Doktorarbeit zu Guttenberg, © Roger Schmidt

Doktorarbeit zu Guttenberg

Wird Karl-Theodor zu Guttenberg zurücktreten? Damit er in Zukunft seine Doktorarbeit ohne Ghostwriter – also alleine – abschreiben kann? Vielleicht hilft ja eine Praktikantin…

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Hungersnot durch Inflation, © Roger Schmidt

Hungersnot durch Inflation

Hierzulande ist festzustellen, dass die Lebensmittelpreise ansteigen. Doch dass ist nichts im Vergleich zu der Inflation in Asien. In Indien sind manche Produkte im Vergleich zum Vorjahr um bis zu 300% angestiegen. Und in Bangladesch können sich die Ärmsten keine Milch mehr leisten. Wer 80% seines Einkommens für Lebensmittel ausgeben muss, kann keine Schwankungen ausgleichen. Bleibt nur einmal mehr festzuhalten: Geld kann man nicht essen!

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Staubsauger Wikileaks ohne Luft, © Roger Schmidt

Staubsauger Wikileaks ohne Luft

Wikileaks, die aus dem Trüben saugende Internetplatform, verliert einen Partner nach dem anderen. Erst war es der Onlinehändler Amazon, jetzt ist Paypal. Über diesen Internet-Bezahldienst sammelt Wikileaks seine Spenden.

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Wikileaks Julian Assange, © Roger Schmidt

Wikileaks Julian Assange

Wikileaks wird aus dem Internet verbannt. Zumindest ist Wikileaks bei Amazon rausgeflogen. Und Julian Assange wird gejagt. Mal abwarten, wo Assange und Wikileaks eine neue Heimat finden…

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Stuxnet infiziert WinCC, © Roger Schmidt

Stuxnet infiziert WinCC

Stuxnet, das ist nicht nur ein Trojaner im klassischen Sinn, sondern eine sehr komplexe Schadsoftware die Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) (englisch Programmable Logic Controller (PLC)) der Firma Siemens gezielt angreift.

Ursprünglich hieß es, Stuxnet greife nur PCs an, doch mittlerweile weiß man, das StuxNet gezielt WinCC und PCS 7 negativ beeinflusst. Der Trojaner greift nicht nur die Windows Software an, sondern infiziert auch über den PC die erreichbaren Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS).
Als Infektionsweg für die Windowsrechner reichen schon mobile Datenträger (USB-Sticks, CDs, usw.) oder Netzwerkverbindungen zu infizierten Rechnern aus – eine Verbindung mit dem Internet ist nicht notwendig um den Rechner mit Stuxnet zu infizieren.

Weiterlesen »
Karikatur, Cartoon: Sozialstaat am Abgrund, © Roger Schmidt

Sozialstaat am Abgrund

Da haben wir es: der Sozialstaat ist am Ende. Mehr als fünf Euro pro Hartzler sind nach diesem Regierungsbeschluss nicht mehr drin. Wer nichts leistet, kann eben auch nicht mehr haben wollen. Schuld am ganzen Disaster der Banken- und Finanzkrise waren ja nicht die gierigen Banker, sondern die faulen Langzeitarbeitslosen. Sozialstaat Ade…

Weiterlesen »