Das Bankensterben in der Finanzkrise geht weiter…

Karikatur, Cartoon: Das Bankensterben in der Finanzkrise geht weiter..., © Roger Schmidt

Wenn das mit dem Bankensterben so weitergeht, werden wir unsere Kredite bald nur noch vom Pfandleiher bekommen. Ich empfehle daher, die Banken auf die Liste der bedrohten Tierarten zu setzten. Bisher ernährte sich der gewöhnliche Banker von Krediten und Zinsen. Weil er aber sein Maul einfach nicht voll bekam, seine Gier unersättlich war, wurden ähnlich wie beim Gänseleberstopfen immer mehr Kredite in den unersättlichen Schlund gestopft. Nun macht das aber alleine noch keine Finanzkrise, einer Virusinfektion, die diese bisher reichlich vertretene und gut lebende Art, schon ganz schön dezimiert hat. Was sind also die wahren Ursachen für das rapide Bankensterben? Man kann festhalten, dass fast alle Arten, die die Erde je bevölkert haben, im Laufe der Zeit ausgestorben sind. Der Tod ist also fester Bestandteil des Lebens. Dennoch hat das Bankensterben bedrohliche Ausmaße genommen.