Sparen zu Weihnachten

Karikatur, Cartoon: Sparen zu Weihnachten, © Roger Schmidt

Der Banken-Crash scheint kurz bevor zu stehen. Da kann man eigentlich nur dazu raten, seine Sparkonten ganz, ganz schnell abzuheben. Wer weiß, wofür man seine Kröten noch braucht. Irgendwo las ich die Tage, dass selbst bei den deutschen Banken die Einlagensicherung nur bis 20.000€ gewährt wird. Mehr ist rein freiwillig. Wenn denn mal wenigstens dieses Geld am Tage X da sein wird… Aber ich will hier keine Schwarzmalerei machen, dafür klebt mir schon genug schwarze Tinte an den Fingern. Und zu jedem Schwarz gibt es auch Weiß. Man muss es nur erkennen. Zum Beispiel sind die Auswirkungen einer drohenden Rezession gar nicht so gravierend, wenn jeder sich rechtzeitig darauf einstellt. Wie? Na zum Beispiel durch Sparen zu Weihnachten…